Benzinpreis explodiert in 2022!

Wussten Sie, dass Sie als Autofahrer bereits jetzt 60 Prozent (!) Steuern auf jeden Liter Benzin bezahlen? Wenn es nach CDU, SPD, Grünen und Fridays for Future geht, ist damit noch lange nicht das Ende der Fahnenstange erreicht. Die Rufe nach einer weiteren Erhöhung der CO2-Steuer werden immer lauter. Schon 2022 wird es sehr wahrscheinlich zu einer weiteren dramatischen Preissteigerung kommen.
 
‼️ Der Grund? Das Klimapaket der Großen Koalition von 2019! Dort haben sich CDU und SPD dazu verpflichtet, Sofortmaßnahmen zu ergreifen, sollten die Klimaziele nicht erreicht werden. Laut einer unveröffentlichten Prognose des Umweltbundesamtes wird das schon im kommenden Jahr der Fall sein – vor allem der Verkehrssektor wird „zu viel“ CO2 ausstoßen.
 
🤦‍♂️ Egal, ob der nächste Kanzler Scholz, Laschet oder Baerbock heißen wird: Er wird dazu gezwungen sein, die CO2-Emmissionen stärker zu senken. Und das geht kurzfristig nur über eine Erhöhung des CO2-Preises.
 
🤷‍♂️ Die Leidtragenden sind wie immer die Bürger, die für eine unlogische, panische und ideologische Politik ertragen und bezahlen müssen. Viele Familien und Arbeitnehmer werden sich in Zukunft schlicht kein Fahrzeug mehr leisten können, verlieren Arbeitsplätze, Wohlstand und Lebensstandard – genau das ist auch das erklärte Ziel der Klimaparteien.
 
💙 Schluss damit! Der Bürger ist keine Steuergans, die man ausnehmen und behandeln kann, wie die Regierung es gerade will. Er ist das Rückgrat für den Wohlstand und die Zukunft unseres Landes und sollte deshalb wieder ins Zentrum der Politik jeder Partei rücken. Deshalb sind wir für eine komplette Streichung der CO2-Bepreisung und eine starke Senkung der Energiesteuer, um die Menschen in unserem Land effektiv zu entlasten.
 
📌 https://bit.ly/3h1AV65

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*