Schluss mit dieser Migrationspolitik!

+++ Schluss mit dieser Migrationspolitik! +++

Seit vielen Jahren wird jede berechtigte Kritik an der Migrationspolitik im Keim erstickt und in eine moralisch fragwürdige oder sogar kriminelle Ecke gestellt. Währenddessen bleiben unsere Grenzen weiter offen, wird der illegalen und unkontrollierten Migration weiter Tür und Tor geöffnet. Opfer dieser Politik sind längst Legion.

Der aktuellste Fall des afghanischen Vergewaltigers in Dortmund, der wegen einer viel zu nachlässigen Behandlung seitens Polizei und Justiz noch ein zweites Mädchen vergewaltigen konnte, mahnt uns: So darf es nicht weiter gehen!

ℹ️ https://bit.ly/2EzUnqn

Wir sind es unserem Land, unseren Mitbürgern, unseren Alten, Schwachen und Kindern schuldig, Gefahren aller Art von ihnen abzuwenden. Wir wollen das Recht wieder vom Kopf auf die Füße stellen und selbst bestimmen, wer in unser Land kommt – und wer nicht. Dafür treten wir ein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*